IT, Software, Hardware, Finanzen, Krypto & Co

Modifizierter Treiber schaltet SAM für alte AMD Grafikkarten frei

Screenshot Amernime Website
Screenshot Amernime Website

Ein modifizierter Grafikkartentreiber für AMD Grafikkarten von Amernime schaltet Smart Access Memory und Performanceverbesserungen frei. Für folgende Grafikkarten kann AMD SAM mit dem modifizierten Treiber frei geschalten werden:

  • RX Vega 56
  • RX Vega 64
  • Radeon VII
  • RX 470
  • RX 480
  • RX 570
  • RX 580

Neben der Möglichkeit von dem Geschwindigkeitszuwachs durch SAM (Resizable BAR) zu profitieren, verbessern die Treiber auch die Leistung der Grafikkarte in DirectX 9, 10 und 11 Anwendungen. Um SAM mit dem modifizierten Treiber nutzen zu können muss mindestens eine Zen 2 CPU (Ryzen 3000) verwendet werden und im BIOS „Above 4G/Über 4G Dekodierung“ aktiviert sein. EIn System mit Intel Plattform muss „Above 4G Decoding“ und „Re-Size BAR“ unterstützen. Je nach Spiel und Grafikkarte kann AMD SAM gut 10 % mehr FPS bringen. aber was noch wichtiger ist, die 1 % Low FPS sind höher. Damit wirkt und ist das Spielerlebnis flüssiger.

Warum AMD selber das Feature für die älteren Grafikkarten nicht offiziell anbietet ist unklar. Der modifizierte Treiber kann auf der Website von Amernime heruntergeladen werden. Zu finden unter „Beta and Specific Drivers“ nachdem man ca. 3 Seiten gescrollt hat. Der modifizierte Treiber bringt auch die AMD Software „Adrenalin Edition“ mit. In dieser kann dann unter „Leistung>Konfiguration“ SAM (Smart Access Memory) aktiviert werden.

ASUS Dual AMD Radeon RX6600 8G Gaming Grafikkarte (8GB DDR6 Speicher, PCIe 4.0, 1x HDMI 2.1, 3x DIsplayPort 1.4a. DUAL-RX6600-8G)
947 Bewertungen
ASUS Dual AMD Radeon RX6600 8G Gaming Grafikkarte (8GB DDR6 Speicher, PCIe 4.0, 1x HDMI 2.1, 3x DIsplayPort 1.4a. DUAL-RX6600-8G)
  • Das Axial-Tech-Lüfterdesign zeichnet sich durch eine kleinere Lüfternabe aus, die längere Flügel ermöglicht, und einen Sperrring, der den nach unten gerichteten Luftdruck erhöht
  • Lüfter mit Doppelkugellagern können bis zu doppelt so lange halten wie Gleitlagerausführungen
  • Die Auto-Extreme-Technologie nutzt Automatisierungsverfahren, um die Zuverlässigkeit zu erhöhen
  • Eine schützende Backplate verhindert, dass sich die Platine verbiegt und die Leiterbahnen beschädigt werden

Letzte Aktualisierung am 14.04.2024 / Das hier gezeigte Angebot enthält sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von Amazon eine kleine Provision. / Bilder von Amazon