IT, Software, Hardware, Finanzen, Krypto & Co

DAB Plus Empfang verbessern

DAB Radio | 90s90s
DAB Radio | Bild: sieberts-blog.de

Die mitgelieferten Antennen von *DAB+ Radios sind meistens nicht die besten. in der Regel ist eine Wurfantenne oder eine Teleskopantenne am direkt am Radio angebracht. Mit diesen Antennen werden lediglich überwiegend die stärksten DAB Plus Sender empfangen. Des weiteren bieten diese Antennen keinerlei Schlecht-Wetter-Reserve. Doch mit relativ wenig Aufwand und geringen Kosten lässt sich der Empfang von DAB Plus Sendern deutlich verbessern.

Ich will hier einen effektiven DIY-Antennentypen nennen. Die Antenne ist ein sogenannter Dipol bestehend aus 2 Kupferdrähten. Diese Antenne kann auch aus einem handelsüblichen Koaxialkabel gefertigt werden. Und auch andere Metalle wie Aluminum oder Stahl können für die Dipol-Antenne verwendet werden. Die Erklärung zu den technischen Hintergründen und die Vorgehensweise zum Bau einer solchen Antenne wird einfach ausfallen, damit sie auch von nicht „Technisch-Interessierten“ verstanden wird.

Da bekanntlich das alte VHF-Band 3 für die Übertragung von DAB Plus Sendern verwendet wird, liegt der Empfangsbereich bei 175 – 240 MHz. Die Mitte liegt demnach bei um die 205 MHz. Das entspricht einer ungefähren Wellenlänge (Lambda) von 1,40 Meter, 1/2-Lambda 70 cm und 1/4-Lambda 35 cm. Die Antenne soll nicht zu groß ausfallen, deshalb ist die 1/4-Lambda Größe hier die richtige Wahl. Ich habe für die Beispiel-Antenne 1,5 mm² Kupferdraht aus Elektroinstallationskabel (*NYM-J) verwendet.

Dabei jeweils die Kantenlängen auf 35 cm gebogen und beide Elemente spiegelnd zueinander ausgerichtet. Für die Stabilität wurden die Drähte mit einem Bambusstab (Pflanzstab) und Kabelbindern fixiert. Und für den Anschluß wurde noch ein *Antennenstecker angebracht bzw. angelötet. Schon ist die einfache Dipol-Antenne fertig und an der richtigen Position wird man nun einige Sender mehr und die alten Sender stabiler empfangen.

Kantenlänge eines Pols

Bild 1 von 3

35 cm Kantenlänge eines Pols der Dipol Antenne.

Um die Empfangsqualität und die Empfangsstärke vorher und nachher überprüfen zu können, kann auf die jeweilige Anzeige des DAB Plus Radios oder DAB Plus Tuners zurückgegriffen werden. Die bieten meistens ein Pegelanzeige per Balkendiagramm und eine numerische Fehlerrate bzw. eine Anzeige der SNR (Signal-Rauschabstand).

Anzeige
GRUNDIG DTR 4500 Digital Radio, DAB+, FM-Radio, RDS, 2.0 Stereo-Lautsprechersystem, Weckfunktion, TFT Farbdisplay, inkl. Fernbedienung, Bluetooth, Schwarz
  • Kabelgebunden. Bluetooth-Audiostreaming (V5.0).
  • Drei stufiger-Helligkeitsregelung
  • 40 UKW- und 40 DAB+Senderspeicherplätze. Fernbedienung
  • 2.0 Stereo-Sound mit 10 W RMS-Ausgang.Bluetooth-Streaming.Dual-Alarm, Sleep, Snooze-Funktion.

Letzte Aktualisierung am 27.02.2024 / Das hier gezeigte Angebot enthält sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von Amazon eine kleine Provision. / Bilder von Amazon