Ubisoft verschenkt Anno 1404 in der neu aufgelegten History Edition

Anno 1404 History Edition | © Ubisoft

Bis zur Veröffentlichung von Anno 1800 (ca. 28 Euro auf Amazon) galt das im Jahr 2009 erschienene Anno 1404 unter vielen Anno Fans als das beste Spiel der Serie. Wer Anno 1404 mal wieder spielen möchte bekommt dafür jetzt seine Chance. Ubisoft bietet die neu aufgelegte History Edition an. In Ubisoft Connect kann von Montag, dem 6. Dezember ab 16:00 Uhr bis zum 14. Dezember um 15:00 Uhr Anno 1404 History Edition kostenlos heruntergeladen werden. Das Spiel wird mit dem Ubisoft Connect Account verknüpft und ist damit auch nach einer Deinstallation noch verfügbar.

Im Shop von Ubisoft kostet die Anno 1404 History Edition 14,99 Euro. Die neu aufgelegte History Edition bringt einige Verbesserungen mit sich, u.a. die 64-bit-Unterstützung. Dies ermöglicht dem Spiel endlich mehr als 4 GB Arbeitsspeicher zu nutzen. Ebenfalls kann man nun das Spiel auch in 4K Auflösung und skalierbaren Interfaces genießen. Außerdem wurde die Mehrspielerfunktionalität erweitert und upgedated.

Die Anno 1404 History Edition beinhaltet neben dem Venedig AddOn auch Bonusinhalte wie den digitalen Soundtrack, ein Wallpaper und ein digitales Poster der Produktionsketten, sowie ein Firmenlogo für Anno 1800.

Systemanforderungen für das verbesserte Anno 1404

Minimale AnforderungenEmpfohlene Anforderungen
OSWindows 7, 8.1 oder 10 (64-bit)Windows 7, 8.1 oder 10 (64-bit)
ProzessorIntel Core i3-3220 3,3Ghz
AMD FX-4130 3,9Ghz
Intel Core i3-3220 3,3Ghz
AMD FX-4130 3,9Ghz
RAM4GB4GB
GPUNVIDIA GeForce GTX 660 (2GB)
AMD Radeon R7 265X (2GB)
NVIDIA GeForce GTX 770 (4GB)
AMD Radeon RX 470 (4GB)
DirectXDirectX 11DirectX 11
Angebot
ANNO HISTORY COLLECTION [Code in a box – Enthält keine CD]
  • Die Grundspiele Anno 1602, Anno 1503, Anno 1701 und Anno 1404 als Download-Code in einer Sammlung
  • 2 exklusive Produktionsketten-Poster im Spieldesign von Anno 1602, Anno 1503, Anno 1701, Anno 1404
  • Lithographie: Eine schöne, großformatige (27x21cm) Lithographie mit exklusiver Goldprägung
  • Technische Verbesserungen: Auflösung von bis zu 4K, Mehrspieler-Funktionalität - erstmals auch für ANNO 1503, randloser Fenstermodus, Multiscreen Unterstützung