IT, Software, Hardware, Finanzen, Krypto & Co

HDMI-Signale bis zu 100 Meter kabellos übertragen

Digitus HDMI Extender Set
Digitus HDMI Extender Set | Produktbild

Wäre es nicht schön das HDMI-Signal von einer Quelle im Haus bis zu einer Entfernung von 100 Meter kabellos zu übertragen? Zum Beispiel in den Garten, auf der Terrasse, auf dem Balkon oder zum Nachbarn. Denn das funktioniert selbst durch 2 Wände. Möglich macht das der Hardwareanbieter Digitus mit seinem DS-55314 Wireless HDMI Extender Set.

Das System besteht aus einem Sender und maximal 3 Empfängern. An dem Sender wird das HDMI-Signal abgegriffen und kann auch durchgeschliffen werden. Übertragen werden die digitalen Bild- und Tondaten im 5 GHz WLAN-Band auf Kanal 153 (5765 MHz). IM Set befinden sich jeweils ein Sender und ein Empfänger. Außerdem liegt ein Infrarot Sender und Empfänger bei. Damit ist es möglich, die am Sender befindlichen Geräte wie, z. B. den Sat-Receiver, Bluray Player, Amazon Fire TV u.a., mit den Fernbedienungen am HDMI Empfangsteil fernzusteuern.

Die Verzögerung bei der Übertragung der Signale beträgt ca. 200 Millisekunden. Die Reichweite von 100 Meter wird natürlich nur im Freien erreicht. In einer Wohnung sind 15 – 20 Meter Entfernung durch 2 normale Wände in der Regel kein Problem. In Altbauten mit Stahlbeton wird die kabellose HDMI-Übertragung aber arge Probleme machen und mit Sicherheit nicht zudriedenstellend funktionieren. Die Sendeleistung kann leider nicht eingestellt werden. Der Sender und auch der Empfänger sollten gut belüftet platziert werden, da die Wärmeentwicklung deutlich spürbar ist und die Geräte sonst zu heiß werden.

Das HDMI Extender System unterstützt den HDMI Standard 1.3 und damit kein 4K bzw. UHD. Full HD Inhalte werden ohne Probleme übertragen.

DIGITUS Wireless HDMI Extender-Set - Loop-Out - IR-Übertragung - Reichweite bis 80 m - Erweiterbar auf 4 Empfänger
208 Bewertungen
DIGITUS Wireless HDMI Extender-Set - Loop-Out - IR-Übertragung - Reichweite bis 80 m - Erweiterbar auf 4 Empfänger
  • Das Koppeln von Sender und Empfänger funktioniert wie folgt, aber sie sollten ab Werk gekoppelt sein:
  • 1. Finden Sie ein 3,5-mm-Audiokabel von Stecker zu Stecker im Zubehör
  • . Verbinden Sie Sender und Empfänger mit dem Audiokabel über den IR-Anschluss
  • Sendeeinheit mit Eingabegerät verbinden, Empfangseinheit mit Display verbinden
  • Versorgen Sie Sender und Empfänger mit Strom. Halten Sie die „Reset“-Taste am Empfänger 10 Sekunden lang gedrückt. Das Display zeigt „Suche TX“

Letzte Aktualisierung am 20.05.2024 / Das hier gezeigte Angebot enthält sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von Amazon eine kleine Provision. / Bilder von Amazon