Auto spinnt und Motor geht während der Fahrt kurz aus

Es ist ein Moment in dem man sich erschreckt. Wenn plötzlich während der Fahrt der Motor des PKW’s ausgeht und auch das Radio und die weitere Elektronik spinnt. Der Fehler muss in diesem Fall nicht mal gravierend sein und tritt gern bei Auto’s aus dem asiatischen Ausland auf.

Besonders bei Marken wie Hyundai, Kia, Daewoo u.a. gibt es gern diesen Fehler. Meistens erscheint dieses Fehlerbild nach dem Wechsel der Starterbatterie (Autobatterie). Der Grund ist simpel wie fatal. Denn die Pole der Batterien, die von den Herstellern verbaut worden sind, sind ca. 0,5 – 1 mm im Durchmesser stärker als unsere in Europa erhältlichen Starterbatterien. In der Folge passen die Batteriepolklemmen, z.B. eines Hyundai i30 oder i40 nicht auf die Pole der neuen Batterie. Die Polklemmen sind einfach zu groß und ziehen sich nicht genug zusammen, so dass die Batteriepolklemmen nur locker um die Pole anliegen. Durch die Vibrationen während der Fahrt lockern sich die Polklemmen nun stetig und verursachen irgendwann die o.g. Fehler.

Set: Poladapter - Batterieadapter (-/+)
  • Set: Poladapter - Batterieadapter ( -/+)
  • Adapter kleinen Polen auf PKW Polklemme

Abhilfe können hier Poladapter schaffen. Diese werden einfach über die Pole der Batterie gestülpt und verstärken diese leicht. Dadurch sitzen die Polklemmen fester und das Problem ist behoben. Eine andere Variante kann sein die Batteriepolklemmen leicht auszufeilen, damit sie sich enger zusammen ziehen können. Das ist aber leider bei vielen Modellen nicht möglich, da dies die Stabilität gefährdet. Eine weitere Alternative kann sein, die Polklemmen zu tauschen. Doch ist das in vielen auch unmöglich, da an die Pluspolklemme oft einen Sicherungskasten beinhaltet. Von daher sind Poladapter eine effektive, flexible und kostengünstige Möglichkeit dieses Problem zu lösen. Poladapter gibt es auch bei eBay.

Fragen, Anregungen, lob oder Kritik gern in die Kommentarfunktion.