Amazon Fire TV Stick 4K Max als Player für alles

Den Amazon Fire TV Stick 4K Max gab es vor kurzem bei Amazon für 36,99€, statts 65,99€. Der kleine Stick ist als Mediaplayer ideal. Und das aus mehreren Gründen. Denn er ist recht klein, stromsparend und dank Android Betriebssystem äußerst kompatibel mit einer Vielzahl an Anwednungen und Programmen. Und natürlich kann der Fire TV Stick 4K Max auch von Anwendern genutzt werden, die kein Prime-Abonnement besitzen. Aber der Reihe nach.

Was bekommt man geliefert?

Der Lieferumfang beinhaltet neben dem Fire TV Stick 4K Max außerdem ein USB Netzteil, ein Micro USB Anschlusskabel, Fernbedienung inkl. Batterien, ein HDMI Verlängerungskabel und eine Infobroschüre bzw. Gebrauchsanweisung.

Technische Daten des Fire TV Stick 4K Max:

  • 1,8 Ghz 32 Bit Mediatek Quadcore CPU
  • 2 GB RAM
  • 8 GB ROM
  • Dual-Band Antenne
  • WiFi 6 Unterstützung (Bündelung von 5 GHz und 2,4 GHz WLan Verbindung)
  • Ultra HD Auflösung (3840 x 2160 Pixel)
  • 750 MHz GPU
  • HDR (High Dynamic Range) Support
  • H.265 (HEVC) Hardwaredekodierung

Auf dem Fire TV Stick 4K Max läuft ein von Amazon modifiziertes Android 9.0.0 (Fire OS). Dies ermöglicht somit die Verwendung von ziemlich allen Android App’s. Streaming App’s, wie YouTube, DAZN, Sky Go, Netflix, DIsney+ und viele weitere lassen sich im Amazon App Store herunterladen. Ebenfalls funktionieren Spiele und auch Emulatoren von Retro Konsolen, die sich dank der Möglichkeit einen Controller mittels Bluetooth zu verbinden, gut spielen lassen. Und man kann auch App’s wie das beliebte Mediacenter Kodi installieren. Dazu muss man die „Installation unbekannter Herkunft“ einschalten. Dies wird man automatisch gefragt wenn es soweit ist. Bei Interesse beschreibe ich gern wie man Kodi u.a. App’s auf dem Fire TV Stick 4K Max installiert. Anleitungen dazu gibt es ja schon etliche im Internet zu finden.

Der Fire TV Stick 4K Max verbraucht im Betrieb nicht einmal 10 Watt. Die Fernbedienung liegt, wie von allen Fire tV Stick’s gewohnt, gut in der Hand und die Tasten besitzen einen knackigen und präzisen Druckpunkt. Dadurch, dass die Fernbedienung per Bluetooth mit dem Fire TV Stick 4K Max kommuniziert, muss keine Sichtverbindung zum Stick bestehen. Somit kann der Stick problemlos hinter dem TV Gerät oder im Schrank, bzw. in der Schublade verschwinden.

Alles in Allem ist der Fire TV Stick 4K Max zum Preis von 36,99€ ein absolutes Schnäppchen. Ob sich jedoch der reguläre Preis von 65,99€ lohnt, muss jeder für sich entscheiden.

Wir stellen vor: Fire TV Stick 4K Max mit Wi-Fi 6 und Alexa-Sprachfernbedienung (mit TV-Steuerungstasten)
  • Unser leistungsstärkster 4K-Streaming-Stick – 40 % mehr Leistung als Fire TV Stick 4K, mit schneller startenden Apps und noch reibungsloserer Navigation.
  • Wi-Fi-6-Unterstützung – Noch besseres Streaming in 4K auf mehren Wi-Fi-6-Geräten.
  • Ein cineastisches Erlebnis – Fernsehen in brillantem 4K Ultra HD, mit Unterstützung für Dolby Vision, HDR, HDR10+ und immersivem Dolby Atmos-Audio.
  • Grenzenlose Unterhaltung – Sie können über Tausend Filme und Serienfolgen von Netflix, YouTube, Prime Video, Sky Ticket, Disney+ und vielen mehr streamen und haben Zugriff auf Millionen von Songs. Abonnementgebühren können anfallen.
  • Live-TV und Free-TV – Sehen Sie Live-Fernsehen, Nachrichten und Sport mit Abonnements von ARD, ZDF, DAZN und mehr. Nutzen Sie kostenloses Streaming mit ARD, ZDF, Pluto TV, YouTube und mehr.